WATV.org is provided in English. Would you like to change to English?

„Das ist schon in Ordnung!“

208 Zugriffe

Wie oft erleiden die Menschen im Laufe ihres Lebens einen schweren Schlag? In der Tat ist es so, dass sie sich eher über kleine und triviale Dinge Sorgen machen als über große. Das gilt auch für die Fälle, in denen man sich über das Verhalten anderer Menschen ärgert. Die meisten Fälle sind nur ein wenig unangenehm, wobei es doch selten vorkommt, dass das ganze Leben von jemandem ruiniert wird. Erst wenn wir aus einer Bagatelle eine große Sache machen oder sie übermäßig aufblähen, wird sie zu einem großen Problem.

Ob wir Dinge als Lust oder Last bzw. Freude oder Ärger empfinden, hängt meistens von unserer Herzenseinstellung ab, weshalb es so wichtig ist, unser Herz mehr als alles zu behüten. Wenn es sich um eine unbedeutende Lappalie handelt, warum denken Sie nicht: „Das ist schon in Ordnung“, und legen Sie sie beiseite?

Tipps
Versuchen Sie in folgenden Situationen zu denken: „Das ist schon in Ordnung“,
wenn Sie sich wegen eines Minderwertigkeitskomplexes niedergeschlagen fühlen.
wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie es erhofft haben.
wenn jemand Sie unfreundlich behandelt.
wenn sich andere nicht in Ihre Situation hineinversetzen können.
wenn Sie erschöpft und verärgert sind.
Versuchen Sie in folgenden Situationen zu sagen: „Das ist schon in Ordnung“,
wenn jemand einen kleinen Fehler macht.
wenn jemand aus zwingenden persönlichen Gründen sein Versprechen nicht halten kann.
wenn Ihnen jemand unrecht tut und sich nachher bei Ihnen entschuldigt.
wenn Sie jemand fragt: „Sind Sie nicht müde?“