WATV.org is provided in English. Would you like to change to English?

Wer dient, wird der Größte sein

Matthäus 20,20-28

259 Zugriffe

Die Mutter von Jakobus und Johannes wirft sich vor Jesus nieder, um ihn um einen Gefallen zu bitten.

„Was willst du denn?“

„Gewähre mir bitte, dass in deinem Reich einer meiner beiden Söhne zu deiner Rechten und der andere zu deiner Linken sitzt.“

Als das die Zehn hörten, wurden sie unwillig über die zwei Brüder. Aber Jesus rief sie zu sich und sprach:

„Ihr wisst, dass die Herrscher ihre Völker niederhalten und die Mächtigen ihnen Gewalt antun. So soll es nicht sein unter euch; sondern wer unter euch groß sein will, der sei euer Diener; und wer unter euch der Erste sein will, der sei euer Knecht, so wie der Menschensohn nicht gekommen ist, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben zu einer Erlösung für viele.“

Jesus sagte den Jüngern, die die Größten im Himmelreich sein wollten, dass jeder, der groß werden will, seinen Brüdern und Schwestern dienen muss. Jesus gab uns ein Beispiel für seine Worte, indem er sich selbst erniedrigte und opferte, bis er starb.

Werfen wir einen Blick auf uns selbst. Dienen wir als Bürger des Himmels unseren Glaubensgeschwistern nach den Lehren und Beispielen Christi?

Denn wer sich selbst erhöht, der soll erniedrigt werden; und wer sich selbst erniedrigt, der soll erhöht werden. Lukas 14,11