WATV.org is provided in English. Would you like to change to English?

Kompliment und Schweigen

69 Zugriffe

Ein Mann mittleren Alters, der es leid war, sich jeden Tag zu langweilen, suchte einen Berater auf, um sich beraten zu lassen.

„Ich bin mit meinem Eheleben nicht zufrieden. Meine Beziehung zu meiner Frau ist nicht schlecht, aber wir haben nicht wirklich etwas zu lachen.“

Der Berater stellte dem Mann ein paar Fragen. Er erfuhr, dass der Mann einen festen Arbeitsplatz und eine gute Gesundheit hatte. Auch seine Frau schien sich gut um die Familie zu kümmern. Nachdem er alles gehört hatte, was der Mann zu sagen hatte, stellte ihm der Berater einige Fragen:

„Ich verstehe. Ist Ihre Frau eine gute Köchin?“

„Manchmal mag ich ihr Essen und manchmal nicht.“

„Was tun Sie, wenn Sie ihr Essen mögen?“

„Ich nehme es einfach zu mir.“

„Und wenn es Ihnen nicht schmeckt?“

„Wenn es zu salzig ist, sage ich ihr, dass es zu salzig ist. Und wenn es zu fade ist, sage ich ihr, dass es zu fade ist.“

„Dann versuchen Sie bitte von nun an das Gegenteil zu tun. Wenn Ihnen ihr Essen gefällt, sagen Sie ihr, dass es köstlich ist, und wenn Sie es nicht mögen, sagen Sie dann nichts dazu.“

Seitdem der Mann versucht hatte, das zu tun, was ihm der Berater vorschlug, langweilte ihn sein Leben zu Hause nicht mehr.