WATV.org is provided in English. Would you like to change to English?

Die beste Koordinatorin

Tapiwa Toruvanda aus Harare in Simbabwe

287 Zugriffe

Als ich jung war, kaufte mir meine Mutter immer Kleidung, die ich liebte. Nicht nur meine Kleidung, sondern auch andere Dinge, die meine Mutter mir kaufte, wie meine Schuhe und Gürtel, passten mir immer sehr gut. Ich fühlte mich wohl, wenn ich vor dem Spiegel stand und die Kleider trug, die sie für mich ausgesucht hatte.

Als ich heranwuchs, wollte ich meinen eigenen Kleidungsstil kaufen. Nachdem ich etwas Geld gespart hatte, ging ich zum ersten Mal in meinem Leben allein in ein Geschäft, um Kleidung zu kaufen. Während ich mich aufgeregt umsah, fiel mir eine Schaufensterpuppe mit einem schicken Hemd und einer Hose ins Auge.

„Wow! Das ist mein Stil!“

Ich konnte meinen Blick nicht von der Schaufensterpuppe abwenden. In diesem Moment kam ein Angestellter auf mich zu.

„Wenn Sie diese Kleidung tragen, werden Sie wie ein Gentleman aussehen.“

Kaum hatte der Verkäufer seinen Satz beendet, nahm er die Kleider von der Schaufensterpuppe und reichte sie mir. Als ich mir vorstellte, wie ein Gentleman auszusehen, um den mich die Leute beneiden würden, gingen meine Mundwinkel natürlich nach oben. Ohne lange zu überlegen, kaufte ich sie sofort und ging nach Hause, während ich ein Lied summte.

Ich erwartete, dass ich in meinen neuen Kleidern so gut aussehen würde wie die Schaufensterpuppe. Sobald ich jedoch vor dem Spiegel stand, schlug meine Erwartung in Enttäuschung um. Die langen Ärmel verdeckten meine Hände, und die Hose saß locker. Ich sah ganz anders aus als die Schaufensterpuppe. Tatsächlich war die Schaufensterpuppe auf den ersten Blick viel größer als ich. Ich bereute es, die Kleidung gekauft zu haben, die mir nicht passte, nur weil sie ganz schick aussah.

Erst da wurde mir klar, dass es für meine Mutter nie einfach war, Kleidung für mich zu kaufen. Sie musste nicht nur meine Größe berücksichtigen, sondern auch meinen Stil, damit sie mir gefielen.

Als ich an meine Mutter dachte, die selbst auf die kleinsten Details achtete, als sie sorgfältig Kleider für mich aussuchte, kam mir der Gedanke an die himmlische Mutter in den Sinn: Sie kümmert sich sorgfältig mit den Augen der Liebe um mich, um mir perfekt passende geistliche Kleidung anzuziehen. Es gab eine Zeit, in der ich momentanen Vergnügungen nachjagte und mein Herz mit etwas füllte, das nicht zu meiner Seele passte. Doch selbst in diesem Moment fertigte Himmelsmutter kostbare Kleider für mich als einen Prinzen des himmlischen Reiches an. Es gibt niemanden, der den Zustand meiner Seele so gut kennt wie unsere himmlische Mutter. Ich bin wirklich glücklich, bei Himmelsmutter zu sein, der besten Koordinatorin, die mir geistliche Kleider anziehen wird, die mir wie angegossen passen.