WATV.org is provided in English. Would you like to change to English?

Was ist Ketzerei aus der Sicht der Gemeinde Gottes?

657 Zugriffe

Nach der Bibel sind Ketzer Menschen, die behaupten, an Gott zu glauben, sich aber nicht an Gottes Gebote halten und sich von menschengemachten Regeln und Theorien verführen lassen (2. Petr 2,1-3).

Ob ein Glaube Ketzerei ist oder nicht, lässt sich daran erkennen, ob er den Geboten von Jesus Christus folgt.

Auch in den Tagen der frühen Kirche wurde vor Irrlehren gewarnt (Tit 3,10). Seitdem ist das Heidentum in die Kirche eingedrungen und hat sich dort niedergelassen, als ob es echte christliche Gottesdienste wäre. Dabei nahmen bibelwidrige Theorien und Glaubensbekenntnisse die Form von christlichen Lehren an und werden bis heute befolgt.

In diesem Sinne weist die Bibel darauf hin, dass die heutigen Kirchen, die Gottes Gebote nicht halten, während sie behaupten, an Gott zu glauben, Irrlehren folgen.

Die Gemeinde Gottes ist die einzig wahre Kirche, die Gottes Gebote befolgt und am Zeugnis Jesu festhält (Offb 14,12).